Sackkarren

Sackkarren QuadratLange Zeit war die Sackkarre das bewährte, billige und universelle Transportmittel für den Betrieb in den Schuppen, auf den Speichen und auf der Rampe. Mit diesem Flurfördermittel konnten die Arbeiter Stückgutladung eines Schiffes schnell aufnehmen und oft über beachtliche Strecken im Kai- und Schuppenbereich transportieren. Für den Transport von Fässern wurde eine spezielle Fasskarre entwickelt. Seit etwa 1900 erleichterten Batteriefahrzeuge, E-Karren und mobile Schuppenkräne die Arbeit.